Osmium -

das seltenste Edelmetall


OSMIUM ist ein echter Geheimtipp und eine chancenreiche
Sachwertanlage.

Die Faszination von kristallinem Osmium

Im Jahr 2014 begann der Run auf das seltenste Edelmetall OSMIUM. Aufgrund der bemerkenswerten Wertentwicklung (Verdopplung des Preises innerhalb der letzten 5 Jahre = circa 15 % Werterhöhung pro Jahr), der Knappheit und der Fälschungssicherheit wird dieses funkelnde Edelmetall verstärkt von Sachwert-Investoren erworben.

Da Osmium so unvorstellbar schön ist, wird es immer mehr in Schmuck und hochwertigen Uhren verarbeitet. Das spektakuläre Glitzern im Sonnenlicht ist für die meisten Menschen ausschlaggebend, aber auch die kühle Eleganz, die von seiner weiß-blauen Oberfläche ausgeht. 

6 Gründe, die für den Erwerb von Osmium sprechen:

Frau mit Osmium-Disk

chancenreiche Sachwertanlage

Als Sachwertanlage kennt man Osmium erst seit 2014.  Nach Jahrzehnte langer Forschung ist es gelungen, dieses Edelmetall zu kristallisieren. Osmium als Sachwertanlage zu erwerben, lohnt sich auf jeden Fall. Die Verknappung, Verwendung und Seltenheit sprechend deutlich dafür. Der Grund warum immer mehr Anleger Osmium als eine neue Anlageklasse entdeckt haben und Juweliere vermehrt mit Osmium arbeiten wollen, liegt in den besonderen Eigenschaften des Edelmetalls begründet.

kontinuierliche Wertsteigerung

Die Seltenheit ist der Grund für die stetige Preissteigerung. Seit 2017 hat sich der Preis verdoppelt. Das bedeutet eine jährliche Wertsteigerung von ca. 15 %. Anleger spekulieren langfristig darauf, dass Osmium aufgrund der Knappheit für Juweliere immer schlechter zu erwerben sein wird. In Zukunft werden die privaten und institutionellen Anleger den Schmuckmarkt mit kristallinem Osmium versorgen. Da die Verfügbarkeit durch wenig Förderung und fast kein Recycling sinken wird, kann es zu einer extremen Preissteigerung  kommen.

Eigenschaften

Osmium in seiner kristallinen Form ist zweifelsfrei das Schönste aller Metalle. Es besitzt einen einzigartigen blau-silbernen bis blau-weißen Glanz. Die vielen kleinen Kristalloberflächen wirken wie hunderte Spiegel, die das Licht der Sonne oder LED-Licht reflektieren und wunderschön funkeln lassen. Dieses Funkeln wird auch noch bei Entfernung wahrgenommen. Im Sonnenlicht lässt Osmium selbst Diamanten langweilig aussehen.

Osmium besitzt die höchste Dichte und höchste Abriebfestigkeit aller Elemente. 

wertvollstes Edelmetall

Der Wert von Osmium pro Unze übersteigt den Wert anderer Edelmetalle um ein Vielfaches. Osmium ist edler als Gold. Selbst in Königswasser lässt es sich nicht auflösen. Mit einer Reinheit von 99,9995 % ist es überdurchschnittlich rein. 

unfassbare Knappheit

Osmium ist das seltenste Edelmetall. Die Förderung von Osmium findet gemeinsam mit Platin statt. Dabei sind in 10.000 Tonnen Platinerz NUR ca. 1 Unze, also ca. 30 Gramm, Osmium enthalten. 

Die extreme Verknappung wird vermutlich schnell zu einer Nichtverfügbarkeit führen. Wenn bis zu diesem Zeitpunkt Osmium als Schmuckmetall in den Markt etabliert ist, wird die Verknappung, wie beschreiben, noch extremer werden. 

Vergleich Vorkommen Osmium zu Gold: 

Ca. 9 Kubikmeter Osmium stehen der Welt zur Verfügung, davon sind circa 2 Kubikmeter abbauwürdig und förderbar. Die Gesamtmenge des geförderten Goldes hat eine Kantenlänge von ca. 24 m, umgerechnet gut 13.800 Kubikmeter.  


absolute unfälschbarkeit

Osmium ist unfälschbar. Die Kristallstruktur ist mit vielfacher Sicherheit besser zu identifizieren als ein Fingerabdruck. Generell wird jedes Stück Osmium nach der Kristallisation gescannt. Der Scan ist ähnlich wie bei einer Fingerabdruckdatenbank, in einer international verfügbaren und hochgesicherten Datenbank archiviert und von überall auf der Welt abrufbar.

Kristallisierbar ist es weltweit nur von einem Unternehmen.  
Im Gegensatz zu Gold ist es nicht möglich, in einen Barren ein Material ähnlicher Dichte einzuschmelzen, da die Dichte von Osmium die Höchste aller Stoffe ist.


Schauen Sie sich auf meiner persönlichen Verkaufsseite um. Klicken Sie dazu einfach auf den Button. 

6 Gründe, die für den Erwerb von Osmium sprechen:

Frau mit Osmium-Disk

chancenreiche Sachwertanlage

Als Sachwertanlage kennt man Osmium erst seit 2014.  Nach Jahrzehnte langer Forschung ist es gelungen, dieses Edelmetall zu kristallisieren. Osmium als Sachwertanlage zu erwerben, lohnt sich auf jeden Fall. Die Verknappung, Verwendung und Seltenheit sprechend deutlich dafür. Der Grund warum immer mehr Anleger Osmium als eine neue Anlageklasse entdeckt haben und Juweliere vermehrt mit Osmium arbeiten wollen, liegt in den besonderen Eigenschaften des Edelmetalls begründet.

kontinuierliche Wertsteigerung

Die Seltenheit ist der Grund für die stetige Preissteigerung. Seit 2017 hat sich der Preis verdoppelt. Das bedeutet eine jährliche Wertsteigerung von ca. 20 %. Anleger spekulieren langfristig darauf, dass Osmium aufgrund der Knappheit für Juweliere immer schlechter zu erwerben sein wird. In Zukunft werden die privaten und institutionellen Anleger den Schmuckmarkt mit kristallinem Osmium versorgen. Da die Verfügbarkeit durch wenig Förderung und fast kein Recycling sinken wird, kann es zu einer extremen Preissteigerung  kommen.

Eigenschaften

Osmium in seiner kristallinen Form ist zweifelsfrei das Schönste aller Metalle. Es besitzt einen einzigartigen blau-silbernen bis blau-weißen Glanz. Die vielen kleinen Kristalloberflächen wirken wie hunderte Spiegel, die das Licht der Sonne oder LED-Licht reflektieren und wunderschön funkeln lassen. Dieses Funkeln wird auch noch bei Entfernung wahrgenommen. Im Sonnenlicht lässt Osmium selbst Diamanten langweilig aussehen.

Osmium besitzt die höchste Dichte und höchste Abriebfestigkeit aller Elemente. 

wertvollstes Edelmetall

Der Wert von Osmium pro Unze übersteigt den Wert anderer Edelmetalle um ein Vielfaches. Osmium ist edler als Gold. Selbst in Königswasser lässt es sich nicht auflösen. Mit einer Reinheit von 99,9995 % ist es überdurchschnittlich rein. 

unfassbare Knappheit

Osmium ist das seltenste Edelmetall. Die Förderung von Osmium findet gemeinsam mit Platin statt. Dabei sind in 10.000 Tonnen Platinerz NUR ca. 1 Unze, also ca. 30 Gramm, Osmium enthalten. 

Die extreme Verknappung wird vermutlich schnell zu einer Nichtverfügbarkeit führen. Wenn bis zu diesem Zeitpunkt Osmium als Schmuckmetall in den Markt etabliert ist, wird die Verknappung, wie beschreiben, noch extremer werden. 

Vergleich Vorkommen Osmium zu Gold: 

Ca. 9 Kubikmeter Osmium stehen der Welt zur Verfügung, davon sind circa 2 Kubikmeter abbauwürdig und förderbar. Die Gesamtmenge des geförderten Goldes hat eine Kantenlänge von ca. 22 m, umgerechnet gut 10.000 Kubikmeter.  


absolute unfälschbarkeit

Osmium ist unfälschbar. Die Kristallstruktur ist mit vielfacher Sicherheit besser zu identifizieren als ein Fingerabdruck. Generell wird jedes Stück Osmium nach der Kristallisation gescannt. Der Scan ist ähnlich wie bei einer Fingerabdruckdatenbank, in einer international verfügbaren und hochgesicherten Datenbank archiviert und von überall auf der Welt abrufbar.

Kristallisierbar ist es weltweit nur von einem Unternehmen.  
Im Gegensatz zu Gold ist es nicht möglich, in einen Barren ein Material ähnlicher Dichte einzuschmelzen, da die Dichte von Osmium die Höchste aller Stoffe ist.


Schauen Sie sich auf meiner persönlichen Verkaufsseite um. Klicken Sie dazu einfach auf den Button. 

Osmium Boxen - ausgewählte Anlageobjekte

Jede einzelne Osmium-Disk, jeder einzelne Osmium-Barren bzw. Osmium-Diamond werden in besonders hochwertigen Verpackungen in Folienboxen ausgeliefert. In diesen Boxen scheint das Osmium zwischen zwei Folien im Hintergrund zu schweben. 

Osmium-Disk
Osmium-Barren
Osmium-Diamond
Osmium-Disk
Osmium-Barren
Osmium-Diamond

Ina Olejnik - zertifizierte Osmium-Händlerin

An der OSMIUM-Academy habe ich meine Ausbildung zur zertifizierten Osmium-Händlerin erfolgreich absolviert.
Nur mit diesem Zertifikat ist das Handeln mit OSMIUM in Deutschland erlaubt.

Finanzberatung Ina Olejnik
Zertifikat

Ina Olejnik
zertifizierte Osmium-Händlerin

An der OSMIUM-Academy habe ich meine Ausbildung zur zertifizierten Osmium-Händlerin erfolgreich absolviert.
Nur mit diesem Zertifikat ist das Handeln mit OSMIUM in Deutschland erlaubt.

Finanzberatung Ina Olejnik
Zertifikat

Bezaubernde Schmuckstücke mit Osmium

Osmium kann seit der Möglichkeit es zu kristallisieren, in Schmuck verarbeitet werden. Seine Kristallstruktur an der Oberfläche und seine extrem glatte Unterseite ermöglichen den unkomplizierten Einbau in Schmuck.

Das Unternehmen Hublot hat dies zum Beispiel getan, um Zifferblätter in hochwertigen Uhren herzustellen. 

Osmium-Diamonds, -Stars aber auch Buchstaben und Symbole sind Formen von Osmium, die gerne von Juwelieren zu Ringen oder kleinen Schmuckstücken verarbeitet werden. Sie nutzen diese Form in gleicher Weise wie ansonsten die Diamanten. Allerdings ist der Glanz von Osmium wesentlich schöner als der eines Diamanten.

Frau trägt Osmium-Schmuck
Uhr-Hublot
Ring Osmium in Platin

Galileo klärt: Wie sicher ist die Gold-Anlage? Und welche Edelmetalle sind sogar noch wertvoller?

(Osmium ab Minute 4,45)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vergleichbarkeit der Verfügbarkeit mit Gold

Verfügbarkeit Gold zu Osmium
  • Die globalen Goldbestände passen in einen Würfel mit einer Kantenlänge von 24 Metern, der durch die aktuellen Maßnahmen im Bergbau weiter wachsen wird.
  • Die globalen Osmiumvorräte passen in einen Würfel mit einer Kantenlänge von nur 2,1 Meter!
  • Es existieren weniger als 9 Kubikmeter Osmium im Gegensatz zu ca. 13.800 Kubikmeter Gold. Davon sind nur circa 2 Kubikmeter abbauwürdig und förderbar.
  • Gold ist also volumenmäßig ca. 1.500 mal häufiger in der kontinentalen Kruste vorhanden als Osmium
  • Gold wird einfach nicht zur Neige gehen. Osmium hingegen schon!

Galileo klärt: Wie sicher ist die Gold-Anlage? Und welche Edelmetalle sind sogar noch wertvoller?

(Osmium ab Minute 4,45)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Preisentwicklung seit 2017

Osmium Preischart

Durch die neue Möglichkeit, in Osmium investieren zu können, steigt die Nachfrage nach Osmium rapide an. Osmium war weitgehend unbekannt. Dieses änderte sich, als Anfang 2014 die Kristallisation von Osmium möglich wurde. Damals waren weniger als ein Prozent der Juweliere und Anlageberater mit Osmium vertraut. Dank der Produkte von Hublot und einem wachsenden Schmuckmarkt ändert sich das. Allein zwischen 2014 und 2017 sind die Preise bereits um 450 % gestiegen, wobei der Höhepunkt noch nicht in Sicht ist. Von 2017 bis 2021 hat sich der Preis mehr als verdoppelt. So wurde in den vergangenen 5 Jahren eine durchschnittliche Wertsteigerung von ca. 15% pro Jahr erzielt. Eine zukünftige Preisentwicklung ist schwierig zu beurteilen. Es wird erwartet, dass es einen Effekt geben kann, der als Osmium Big Bang bezeichnet wird. 

Der Osmium Big Bang

Big Bang

In wenigen Jahren wird Osmium fast vollständig abgebaut sein. Dieser zukünftige Zeitpunkt wird von Experten als Osmium Big Bang bezeichnet. Mit abnehmender Konzentration von Osmium in anderen Erzen werden die herstellbaren Osmiummengen faktisch auf 0 kg sinken. Die kontinuierliche Produktion im zukünftigen Schmuckmarkt wird den Markt für kristallines Osmium überschwemmen.  Daher wird es immer weniger Osmium für den Einzelhandelsverkauf geben. An diesem Punkt wird Osmium nur noch durch Rückkäufe von Investoren erhältlich sein. Dies könnte spekulativ natürlich tatsächlich zu enormen Preissteigerungen führen und ein Investment sehr interessant machen. Einige Experten sagen voraus, dass dies zu einer Verzehnfachung des Preises oder sogar mehr führen wird.

Lassen Sie sich in einem vertrauensvollen Gespräch kostenfrei und unverbindlich beraten.